Hotline:

PERCOM ist seit 1978  mit Hauptsitz  in München  als verläßlicher  und erfahrener Distributor, weltweit bedeutender amerikanischer und asiatischer Hersteller im Computerbereich, tätig. Zu den  international  renommierten  Markenherstellern der Computerbranche  bestehen  seit über vier Jahrzehnten  beste, persönlich gewachsene Beziehungen. Der Gegenstand  des  Unternehmens  konzentriert sich auf den Vertrieb,  Service und die Wartung von Computern, Notebooks sowie Computer-Peripheriegeräten.

 

Notebooks, DeskTops, Workstations, Monitore, Bildschirmterminals und  Drucker.

 

IBM/Lenovo, Dynabook, Eizo, Fujitsu, Panasonic und HP sind unsere Hauptlieferanten.

 

Der Umsatz  des Unternehmens  mit breiter  Kundenstruktur  und anerkannter Reputation  belief sich  im  letzten Geschäftsjahr auf rund 12 Millionen EURO. Die durchschnittliche Mitarbeiterzahl liegt bei zwölf Beschäftigten.

Davon  sind  u. a. Spezialisten aus unserer Serviceabteilung im Innen- und Außendienst tätig.

 

Als autorisiertes ServiceCenter  verfügen wir  über sämtliche  notwendigen  Resourcen, um einen fachgerechten Service  zu garantieren. Aufgrund regelmäßiger Teilnahme  an technischen Produktschulungen verfügen unsere engagierten Mitarbeiter über das erforderliche “Know How.

 

Einen Auszug aus unserer Referenzliste senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Für zusätzliche Auskünfte  stehen wir jederzeit gerne  zur Verfügung.

 

PERCOM GmbH

Mit Ausnahme der Campus Programme sind die Shops ausschließlich für Geschäftskunden bestimmt. Campus Preise gelten nur für Schüler, Studenten,sowie Lehr- u. Forschungsinstitute und deren Träger.
Alle Preise sind exklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung